Suche verfeinernKUVMAVAMSF

Kontenklassen:

0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 

  

6110
Ent-/Einnahmen - Aktive unternehmerische Beteiligungen

6160
Einnahmen - Passive Personengesellschaftsbeteiligungen

6170
Ausschttung - Geschlossene Immobilienfonds

6210
Veruerungserlse/Abfindung aus unternehmerischen Beteiligungen

6215
Veruerungserlse/Abfindung aus passiven Beteiligungen

6220
Veruerungserlse aus Immobilien Vermietung und Verpachtung

6221
Erlse 19 % USt

6222
Erlse 7 % USt

6223
Erlse umsatzsteuerfrei

6224
Erlse EU-Land

6225
Erlse Nicht-EU-Land

6250
Veruerungserlse aus selbstgenutzten Immobilien

6255
Veruerungserlse aus sonstigem

6260
Veruerungserlse aus Schutzrechten

6410
Entgelte aus nichtselbststndiger Arbeit

6420
Bezge aus Renten-/Pensionsansprchen

6610
Mieteinnahmen aus sonstigem Sachvermgen

6620
Einnahmen aus wiederkehrenden Ansprchen

6625
Einnahmen aus Schutzrechten

6630
Steuerpflichtige Leistungen aus Risikoversicherungen

6633
Steuerfreie Leistungen aus Risikoversicherungen

6635
Leistungen aus Risikoversicherungen Progressionsvorbehalt

6639
Rckerstattungen aus Risikoversicherungen

6640
Zuschsse Krankenversicherungen -Nichtselbststndige Arbeit

6645
Zuschsse Krankenversicherungen -Rentenansprche

6650
Zuschsse private Pflegepflichtversicherung

6655
Kostenerstattungen durch Institutionen

6660
Lohn-/Einkommensersatzleistungen

6680
brige steuerpflichtige Einnahmen

6690
brige steuerfreie Einnahmen

6710
Einkommensteuer-Erstattung

6720
Solidarittszuschlag-Erstattung

6730
Kirchensteuer-Erstattung

6740
Sonstige Steuererstattungen

6810
Erhhung der unternehmerischen Beteiligungen

6815
Erhhung der passiven Beteiligungen

6820
Erhhung der Immobilien Vermietung und Verpachtung

6830
Erhhung der festverzinslichen Wertpapiere

6835
Erhhung der Investmentanteile

6840
Erhhung der Lebensversicherungen

6845
Erhhung der weiteren Wertpapiere

6850
Erhhung der selbstgenutzten Immobilien

6855
Erhhung des sonstigen Sachvermgens

6860
Erhhung der Renten-/Pensionsansprche

6865
Erhhung der wiederkehrenden Ansprche

6870
Erhhung der Schutzrechte

6910
Verminderung wiederkehrender Lasten aktive Personengesellschaftsbeteiligungen

6915
Verminderung wiederkehrender Lasten passive Beteiligungen

6920
Verminderung wiederkehrender Lasten vermietete Immobilien

6950
Verminderung wiederkehrender Lasten selbstgenutzte Immobilien

6960
Verminderung wiederkehrender Lasten ohne Vermgensbezug

SKR97 » Kontenklasse 6

Die meistgesuchten Konten der Kontenklasse 6:

  1. 6630 - Steuerpflichtige Leistungen aus Risikoversicherungen
  2. 6640 - Zuschsse Krankenversicherungen -Nichtselbststndige Arbeit
  3. 6690 - brige steuerfreie Einnahmen
  4. 6835 - Erhhung der Investmentanteile
  5. 6110 - Ent-/Einnahmen - Aktive unternehmerische Beteiligungen
  6. 6222 - Erlse 7 % USt
  7. 6223 - Erlse umsatzsteuerfrei
  8. 6225 - Erlse Nicht-EU-Land
  9. 6250 - Veruerungserlse aus selbstgenutzten Immobilien
  10. 6255 - Veruerungserlse aus sonstigem

Der SKR97 Kontenrahmen ist ein spezieller Kontenrahmen, der fr die Buchfhrung von Kreditinstituten in Deutschland entwickelt wurde. Im Gegensatz zu den anderen Kontenrahmen, die hauptschlich auf die Bedrfnisse von Unternehmen oder anderen Organisationen ausgerichtet sind, bietet der SKR97 Kontenrahmen spezielle Konten fr die spezifischen Bedrfnisse von Kreditinstituten.

Der SKR97 Kontenrahmen umfasst Konten fr typische Einnahmen und Ausgaben von Kreditinstituten, wie z.B. Zinsertrge, Provisionsertrge, Personalkosten, IT-Kosten, Miet- und Pachtzinsen sowie Abschreibungen. Darber hinaus gibt es Konten fr spezielle Zwecke, wie z.B. fr den Bereich des Wertpapiergeschfts oder fr den Bereich des Kreditgeschfts.

Im Vergleich dazu sind die SKR03, SKR04 und SKR01 Kontenrahmen fr Unternehmen ausgerichtet und bieten Konten fr typische Einnahmen und Ausgaben von Unternehmen. Obwohl es einige Konten im SKR03, SKR04 und SKR01 Kontenrahmen gibt, die auch fr Kreditinstitute relevant sein knnen, ist der SKR97 Kontenrahmen speziell auf die Bedrfnisse von Kreditinstituten zugeschnitten und bietet eine umfassendere Abdeckung von Konten, die fr diese Art von Organisationen relevant sind.