Suche verfeinernKUVMAVAMSF

SKR97 » Kontenklasse 4

Die meistgesuchten Konten der Kontenklasse 4:

  1. 4170 - Gewinnausschttungen/Ertrge aus weiteren Wertpapieren
  2. 4110 - Zinsen aus Kapitalforderungen
  3. 4120 - Zinsen aus Guthaben
  4. 4130 - Zinsen aus festverzinslichen Wertpapieren
  5. 4140 - Ausschttungen aus Investmentanteilen
  6. 4160 - Zinsen aus Steuererstattungsansprchen
  7. 4180 - Gewinnausschttungen aus passiven unternehmerischen Kapitalgesellschaftsanteilen
  8. 4190 - Vergtung aus Genossenschaftsguthaben/stille Beteiligungen
  9. 4255 - Versicherungsleistungen aus Lebensversicherungen
  10. 4270 - Veruerungserlse aus weiteren Wertpapieren

Der SKR97 Kontenrahmen ist ein spezieller Kontenrahmen, der fr die Buchfhrung von Kreditinstituten in Deutschland entwickelt wurde. Im Gegensatz zu den anderen Kontenrahmen, die hauptschlich auf die Bedrfnisse von Unternehmen oder anderen Organisationen ausgerichtet sind, bietet der SKR97 Kontenrahmen spezielle Konten fr die spezifischen Bedrfnisse von Kreditinstituten.

Der SKR97 Kontenrahmen umfasst Konten fr typische Einnahmen und Ausgaben von Kreditinstituten, wie z.B. Zinsertrge, Provisionsertrge, Personalkosten, IT-Kosten, Miet- und Pachtzinsen sowie Abschreibungen. Darber hinaus gibt es Konten fr spezielle Zwecke, wie z.B. fr den Bereich des Wertpapiergeschfts oder fr den Bereich des Kreditgeschfts.

Im Vergleich dazu sind die SKR03, SKR04 und SKR01 Kontenrahmen fr Unternehmen ausgerichtet und bieten Konten fr typische Einnahmen und Ausgaben von Unternehmen. Obwohl es einige Konten im SKR03, SKR04 und SKR01 Kontenrahmen gibt, die auch fr Kreditinstitute relevant sein knnen, ist der SKR97 Kontenrahmen speziell auf die Bedrfnisse von Kreditinstituten zugeschnitten und bietet eine umfassendere Abdeckung von Konten, die fr diese Art von Organisationen relevant sind.